đŸ„‡đŸ„ˆđŸ„‰ Beste Roulette Tipps ▷▷ Roulette Manipulations System 2018

Wie ich mit einem Roulette Tipp

ĂŒber 120.300 € gewann

Unglaubliche, aber einzigartige

Tipps, um im Roulette zu gewinnen

 

 

Melden Sie sich jetzt an, um mit meinen Roulette Tipps

noch heute ĂŒber 210€/Tag zu gewinnen (100% GRATIS)

JETZT Anmelden:
100% Kostenlos - 100% Garantierte Gewinne *
* In der BestĂ€tigungsmail erklĂ€re ich Ihnen im Detail, wie Sie selbst mit Roulette Manipulation Ihre ersten sicheren 500€ verdienen werden

 

3 Tipps um am Roulette Tisch immer zu gewinnen

Es ist wichtig anzumerken, dass bei allen bekannten, funktionierenden Methoden, die sogar Schlagzeilen verursacht haben, die Physik des Roulettekessels eine Rolle gespielt hat. Soweit es mir bewusst ist, hat es noch nie einen Spieler gegeben, der konstant ĂŒber einen langen Zeitraum Millionen gewonnen hat, ohne die Physik miteinzubeziehen. Sicher, es gibt Roulettespieler, die Millionen durch pures GlĂŒck gewonnen haben. Ich beziehe mich aber auf Methoden, die wiederholbaren Erfolg bringen.

Die gemeinsamen Faktoren effektiver Methoden:

  • Nur echte Roulettekessel
  • Die Physik des Roulettekessels
  • Inside-Wetten anhand der Sektoren auf dem Kessel.

Mir sind keine nachweislich effektiven Methoden oder Tipps bekannt, mit denen man ohne die 3 oben genannten Faktoren beim Roulette gewinnen kann. Einer der wichtigsten Roulette Tipps, den ich Ihnen geben kann, ist also sich auf die echte Physik des Kessels zu konzentrieren.

 

Roulette Strategien, die NICHT funktionieren:

Sparen Sie sich etwas Zeit und verstehen Sie, warum die meisten Systeme letztlich verlieren:

Profitabel?
steigende EinsÀtze

Steigende EinsĂ€tze: Die meisten Zocker glauben, dass man, wenn man höhere EinsĂ€tze abgibt, um seine Verluste wettzumachen, schließlich gewinnen wird und seine finanziellen Mittel erweitert. So funktioniert Roulette allerdings nicht. Mein Roulette Tipp: Wenn Sie die EinsĂ€tze erhöhen, dann ist alles, was Sie machen, die Geldmenge, die Sie bei einem einzelnen Dreh riskieren, zu erhöhen. Denken Sie daran, dass der Kessel sich an nichts erinnert. Weder weiß er, noch kĂŒmmert es ihn, wenn 10-mal in Folge Rot dran war. Und sogar nach 10-mal Rot haben sich die Chancen beim nĂ€chsten Dreh ob Rot oder Schwarz nicht verĂ€ndert. Den Einsatz zu verĂ€ndern wird also ĂŒberhaupt nichts helfen (außer natĂŒrlich, Sie haben eine Methode, mit der Sie die Genauigkeit Ihrer Vorhersagen erhöhen können).

Glauben, dass etwas „fĂ€llig“ wĂ€re: Mein Roulette Tipp: Wie gerade schon erklĂ€rt, ist die Wahrscheinlichkeit unverĂ€ndert, ob Rot oder Schwarz kommt beim nĂ€chsten Dreh, selbst wenn vorher um die 10-mal Rot war. Nichts ist jemals „fĂ€llig“ und muss passieren. Die Kugel landet da, wo sie eben aufgrund von Ursache und Wirkung landet. Das sind ausschließlich echte, physikalische Variablen.

Systeme, die bei einer festgesetzten Stichprobe an Drehs funktionieren, nicht aber bei neuen Drehs: Jeder Satz vorheriger Drehs wird den Anschein erwecken, als hĂ€tte er mysteriöse ZufĂ€lle und Muster, die in Wahrheit gar keine Muster sind. TatsĂ€chlich können Sie das als simple Statistiken notieren, in dem Sinne, dass gewisse Roulette Kessel Drehsequenzen unvermeidlich nach einer bestimmten Zeit auftreten. Das heißt jedoch nicht, dass sie in der nĂ€heren Zukunft bei neuen Drehs auftreten.

hohe Verlustwahrscheinlichkeit
Geldmittel langsam verlieren

Was weiterhin wichtig zu berĂŒcksichtigen ist, ist der Hausvorteil. FĂŒr einen EuropĂ€ischen Roulettekessel liegt dieser bei 2,7%. Eine einfache ErklĂ€rung wĂ€re, dass Sie beim Setzen auf eine Zahl mit einem Gewinn bei 37 Drehs rechnen können. Wenn Sie gewinnen, dann erhalten Sie zusĂ€tzlich zu Ihrem anfĂ€nglichen Einsatz 35 Chips ausgezahlt. Nach 37 Drehs hĂ€tten Sie also im Schnitt 36 Chips. Wenn alles fair wĂ€re und es den Hausvorteil nicht geben wĂŒrde, sollten Sie eigentlich 37 Chips nach den 37 Drehs haben.

Um es noch einfacher zu machen, das zu verstehen: das heißt, selbst wenn Sie gewinnen, verlieren Sie eigentlich, weil Sie einen UNFAIREN Betrag ausgezahlt bekommen. Die Konsequenz davon ist, dass Sie langsam aber sicher Ihre Geldmittel verlieren. Die einzige Möglichkeit das zu unterbinden liegt darin, öfter zu gewinnen, als es statistisch erwartet wird. In diesem Fall also öfter zu gewinnen als einmal bei 37 Drehs.

Roulette Spieler, die kein Wissen um diese Konzepte hier haben, werden fĂŒr immer, wieder und wieder, die gleichen Roulette Systeme, nur neu und auf eine andere Art verpackt, erstellen. Und viele Spieler verschwenden viele Jahre Ihres Lebens damit, bevor Sie verstehen, warum Sie ĂŒberhaupt beim Roulette verlieren. Fast jeder professioneller GlĂŒcksspieler war einmal an diesem Punkt – selbst ich. Und jetzt fragen wir uns, wie wir die reine Logik vorher nicht sehen konnten.

 

Roulette Tipps: Wie heutzutage beim Roulette gewinnen?

Roulette spielen
Roulette spielen

Roulette ist heute nicht viel anders als vor 6-8 Jahren. Einige VerĂ€nderungen haben das Gewinnen ein wenig einfacher gemacht, wie z.B. Rapid Roulette. Aber es ist ziemlich anders als noch vor 50 Jahren. NatĂŒrlich tun Casinos alles, was in ihrer Macht steht, um Verluste durch professionelle Spieler zu beschrĂ€nken, wenn diese lernen, wie man Roulette schlagen kann. Nochmal, momentan können sie das allerdings nicht vollstĂ€ndig tun ohne an Umsatz zu verlieren. Zum Beispiel kann ein Dealer bereits frĂŒher ankĂŒndigen, keine EinsĂ€tze mehr anzunehmen, um einen Roulettecomputerbenutzer daran zu hindern, die Kugelgeschwindigkeit zu messen und spĂ€te Wetten einzugehen. Das wird einen Spieler mit Roulettecomputer daran hindern, zu gewinnen. Allerdings hindert es auch den Durchschnittsspieler daran, spĂ€te Wetten abzugeben, die in Verlusten resultieren. FĂŒr jeden einzelnen Roulettecomputerbenutzer gibt es bestimmt 50.000 normale Spieler. Also ist es fĂŒr Casinos nicht völlig rentabel spĂ€te Wetten zu verbieten.

Einer der besten Roulette Tipps: Um Verluste durch professionelle Roulettespieler (Vorteilsspieler) zu begrenzen, können sich Casinos auf folgendes verlassen:

  • BestĂ€ndige Gewinner ausmachen, und anschließend Gegenmaßnahmen ergreifen (wie z.B. spĂ€te Wetten zu verbieten), bis der kontinuierliche Gewinner entweder verliert oder den Tisch verlĂ€sst. Anschließend kann das Casino zu den normalen AblĂ€ufen zurĂŒckkehren.
  • Roulettekessel und Technologien benutzen, die Kessel Drehs beim Roulette weniger vorhersehbar machen.

Es gibt viel mehr unerkannte professionelle Roulette Spieler, als die, die tatsĂ€chlich ausgemacht werden. Also geht es fĂŒr einen professionellen Spieler, der nicht entdeckt werden will, darum dass er nicht gierig wird und eher bescheidene BetrĂ€ge gewinnt.

Was moderne Roulettekesseltechnologie angeht besteht kein Zweifel daran, dass es schwieriger geworden ist diese Kessel zu schlagen. Allerdings ist es viel schwieriger einen Kessel mit völlig unvorhersehbaren Drehs zu entwerfen, als eine Methode zu entwickeln, die die Wahrscheinlichkeit der gewinntrÀchtigen Zahlenvorhersagen des Spielers zumindest ein bisschen erhöht.

Und um den typischen, kleinen Vorteil des Casinos von 2,7% zu ĂŒberwinden ist ĂŒberhaupt nicht schwierig – es verlangt vom Roulettespieler nur, eine leicht bessere als zufĂ€llige Genauigkeit zu erreichen, wenn er eine Gewinnzahl vorhersagt. In passenden Situationen ist das ĂŒberhaupt nicht schwer zu erreichen. Das ist der SchlĂŒssel, wenn man beim Roulette gewinnen möchte. Weitere Infos zum Thema Roulette mit Tricks gewinnen finden Sie hier.

 

Webseite wurde upgedatet am

 


Bewerten Sie diesen Beitrag:
[Gesamt:2    Durchschnitt: 4.5/5]